Suche...

NBA Playoffs, OKC Thunder vs. Utah Jazz: Strafe für Russell Westbrook, aber keine Sperre

Von SPOX
Mittwoch, 25.04.2018 | 08:59 Uhr
Russell Westbrook kämpft gegen die Jazz ums Weiterkommen.
© getty
Advertisement
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)

Russell Westbrook von den Oklahoma City Thunder wurde von der NBA mit einer Geldstrafe belegt. Eine Sperre erhielt er aber nicht.

Wie die NBA in einem Statement bekannt gab, muss Westbrook eine Strafe von 10.000 Dollar zahlen. Zudem bekam er nachträglich ein Technisches Foul auf sein Konto.

Der Grund: In Spiel 4 gegen die Jazz hatte er sich in eine Auseinandersetzung zwischen Jazz-Center Rudy Gobert und Thunder-Guard Raymond Felton eingemischt. Dabei hatte er Gobert attackiert. Die Aktion wurde nun noch einmal unter die Lupe genommen, wobei die Strafe herauskam.

Es stand auch eine mögliche Suspendierung des MVPs für Spiel 5 im Raum, diese ist aber vom Tisch. In der kommenden Nacht um 3.30 Uhr stehen die Thunder vor einem Elimination Game gegen die Jazz, die die Erstrundenserie mit 3:1 führen.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung