Suche...
NBA

NBA-News: LeBron James über Free Agency: "Die Familie ist mir am Wichtigsten“

Von SPOX
LeBron James wird im Sommer vermutlich Free Agent.
© getty

LeBron James kann im Sommer aus seinem Vertrag aussteigen und Free Agent werden, was wahrscheinlich ist. Ob der Mega-Star die Cleveland Cavaliers aber verlassen wird, scheint völlig offen. Nun verriet LeBron, was die Prioritäten für ihn und seine Entscheidung sind.

"Ich habe noch nicht so viel darüber nachgedacht", sagte James cleveland.com. "Ich lebe für den Moment." Noch kämpfen die Cavs um Platz drei im Osten und eine anständige Position in den Playoffs. Dennoch hat das Werben um den King bereits begonnen. In Philadelphia, Los Angeles, Cleveland, Portland und New York wurden bereits Plakate aufgehangen, um den 33-Jährigen zu rekrutieren.

"Ich will weiter auf dem höchsten Level gewinnen, weil ich weiß, dass ich dazu als Individuum weiter in der Lage bin", erklärte James auf die Frage, was ihm in der Free Agency wichtig sei. "Die Familie ist aber das, was mir am wichtigsten ist. Sie steht über allem", schob LeBron nach.

Sowohl James als auch seine Frau Savannah wuchsen in Ohio auf. Sohn LeBron Jr. wechselt erst 2019 auf die High School. Dennoch machten einige Gerüchte die Runde, dass James Interesse an einem Engagement in Los Angeles habe, da James dort zwei Häuser besitzt.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung