Suche...
NBA

NBA: Celtics-Schock! Saison-Aus für Kyrie Irving!

Von SPOX
Die Boston Celtics müssen auch in den Playoffs ohne Kyrie Irving zurecht kommen.

Eine absolute Schock-Meldung für die Boston Celtics! Kyrie Irving verpasst nach einer Knie-Operation nicht nur den Rest der Regular Season, sondern auch die Playoffs. Das berichten Medien übereinstimmend.

Irving musste operiert werden, nachdem er seit Wochen über Schmerzen im linken Knie klagte. Die Verletzung an der Patellasehne zog er sich während der NBA-Finals 2015 zu.

Nun musste ein damals künstlich eingesetztes Teilstück wieder entfernt werden. Jedoch war man davon ausgegangen, dass der Superstar seinem Team im Laufe der Playoffs wieder zur Verfügung stehen würde.

Laut einem Bericht von ESPN wird Kyrie nun allerdings für den restlichen Verlauf der gesamten Saison nicht mehr zum Einsatz kommen. Ein Statement der Celtics wird zeitnah erwartet.

Irvings Verlust stellt einen harten Rückschlag für die Franchise aus Boston dar. Der Point Guard kam vor der Saison via Trade von den Cleveland Cavaliers und warf im grünen Dress für durchschnittlich 24,4 Punkte pro Spiel. Außerdem kontribuierte er mit 5,1 Assists und 2,8 Rebounds pro Partie an der laufenden Celtics-Kampagne, welche das Team aktuell auf Platz 2 der Eastern Conference sieht.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung