Suche...

Die NBA und die Perform Group verkünden mehrjährige Medien-Partnerschaft

Von SPOX
Donnerstag, 26.04.2018 | 15:56 Uhr
Die NBA wird weiterhin mit der Perform Group zusammenarbeiten.
© getty
Advertisement
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 3)
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 4)
NBA
Rockets @ Warriors (Spiel 4)
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)

Die NBA und die Perform Group haben eine mehrjährige digitale Medien-Partnerschaft verkündet. Somit wird Perform, eine weltweit agierende Medien- und Sports Content-Gruppe, die Websites der National Basketball Association in über 15 Ländern managen.

Darunter befinden sich neben Deutschland (NBA.de) Länder wie Argentinien, Spanien, Australien, Kanada, Indien, Japan oder Mexiko.

Im Rahmen der Partnerschaft wird Perform die offiziellen Online-Auftritte der Liga in ausgewählten internationalen Märkten steuern und damit jeden Monat über 15 Millionen Unique Users erreichen. Zudem wird Perform dabei helfen, die NBA international noch bekannter zu machen - mit lokal-relevanten Stories, Features oder durch die Promo des NBA League Pass sowie des Streaming-Diensts DAZN.

"Wir sind hocherfreut, so eng mit einer derart wichtigen Rechteinhaberin wie der NBA zusammenzuarbeiten", sagte Perform Media CEO Juan Delgado dazu. "Unser Ziel ist es, den Erfolg der NBA in noch mehr Märkte hineinzubringen. Und unsere einzigartige Expertise auf dem internationalen Feld wird uns dabei helfen."

Matt Brabants, NBA Senior Vice President Global Media Distribution and Business Operations, sagte zur Kooperation: "Perform ist und war für uns ein vertrauenswürdiger Partner und wir freuen uns darauf, unsere Zusammenarbeit - inklusive des Managements der internationalen, digitalen Plattformen auf der ganzen Welt - zu vertiefen. Die Expertise von Perform wird den vielen leidenschaftlichen, internationalen Fans aufregende und lokal aufbereitete Inhalte liefern."

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung