Suche...

San Antonio Spurs: Kawhi Leonard zu Behandlungen in New York

Von SPOX
Sonntag, 01.04.2018 | 14:02 Uhr
Kawhi Leonard wird im Sommer 2019 Free Agent.

Die Rückkehr von Kawhi Leonard bei den San Antonio Spurs ist weiter offen. Der Forward ist nun zu einer Untersuchung nach New York gereist.

Zum zweiten Mal in dieser Saison ist Leonard bereits nach New York gereist um seine Quadrizepsverletzung von medizinischen Fachkräften untersuchen zu lassen. Dies berichtet ESPN. Ein Zeitpunkt für eine Rückkehr auf das Parkett ist demnach weiterhin vollkommen offen.

Leonard stand in dieser Saison nur neunmal auf dem Platz. In einem eigens anberaumten Team-Meating am 17. März hatten Kollegen der Spurs schon versucht, ihren Superstar von einer Rückkehr zu überzeugen. Leonard jedoch bleibt weiter fern und die Chancen auf eine Rückkehr in dieser Saison werden immer geringer.

Die Situation sorgt für einige Spannungen im Team. Tony Parker äußerte zuletzt öffentlich, dass er schon einmal die selbe Verletzung erlitten hatte, nur "100-mal schlimmer".

Die Spurs stehen bei einer Bilanz von 44-32 auf dem vierten Platz der Western Conference. Leonard ist zweimaliger Defensive Player of the Year und Finals MVP 2014. Nach der Saison geht der Forward in sein letztes Vertragsjahr.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung