Suche...
NBA

NBA: Charlotte Hornets entlassen Head Coach Steve Clifford

Von SPOX
Steve Clifford hatte mit den Hornets zweimal die Playoffs erreicht.
© getty

Die Charlotte Hornets haben sich von Head Coach Steve Clifford getrennt. Zwei Tage nach dem Ende der Regular Season ist Clifford damit schon der dritte Coach, der seinen Hut nehmen musste.

Clifford hatte die Hornets in der Saison 2013 übernommen und in den ersten drei Jahren zweimal die Playoffs erreicht. Die letzten beiden Spielzeiten beendete das Team jedoch jeweils mit einer Bilanz von 36-46, damit wurde die Postseason verpasst.

Insgesamt kommt der 56-Jährige in seiner Zeit mit den Hornets auf eine Bilanz von 196-214.

Teameigner Michael Jordan hatte erst kürzlich Mitch Kupchak zum President und General Manager ernannt. Kupchak darf sich nun auf die Suche nach einem neuen Head Coach machen.

Dabei steht er nicht allein: Die New York Knicks und Orlando Magic hatten sich am Donnerstag von Jeff Hornacek beziehungsweise Frank Vogel getrennt. Auch die Phoenix Suns, Milwaukee Bucks und Memphis Grizzlies, die zuletzt allesamt von Interimscoaches trainiert wurden, werden sich nach einem neuen Übungsleiter umschauen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung