Suche...

LeBron James ist gegen Pre-Playoffs: "Das ist Schwachsinn"

Von SPOX
Donnerstag, 22.03.2018 | 07:04 Uhr
LeBron James will am derzeitigen Playoff-Format festhalten
© getty
Advertisement
NBA
Cavaliers @ Celtics (Spiel 5)
NBA
Warriors @ Rockets (Spiel 5)
NBA
Celtics @ Cavaliers (Spiel 6)
NBA
Rockets @ Warriors

LeBron James hält überhaupt nichts von Pre-Playoffs, wie zuletzt in den Raum geschmissen wurde. Der Star der Cleveland Cavaliers denkt, dass ein Team, welches nicht mindestens Platz acht in ihrer Conference erreicht hat, keine weitere Chance auf die Postseason haben darf.

"Nein, nein, nein. Das ist Schwachsinn", wischte James gegenüber Dave McMenamin (ESPN) die Überlegungen von Pre-Playoffs vom Tisch. "Warum? Man muss sich seinen Platz in den Playoffs verdienen. Da gibt es keinen Platz für einen Trostpreis. Wofür spielt man denn da?"

LeBron zeigte sich bereits zuletzt als großer Befürworter des momentanen Formats. Es gab in der Vergangenheit aber Überlegungen, dass es in der Postseason keine Unterscheidung der Conferences geben könnte. Eine weitere Option wären eben Pre-Playoffs, in denen die Plätze sieben bis zehn jeder Conference die beiden übrigen Playoff-Plätze ausspielen würden.

"Ein Team kann dann die Playoffs erreichen, obwohl es eine schlechtere Bilanz hat? Nein, das ist Schwachsinn für mich. Ich denke, dass das jetzige Format der Playoffs genau richtig ist", zeigte sich James überzeugt. "Es verändert lediglich die Geschichte des Spiels, wenn man etwas an den Seedings und den Playoffs verändern möchte.

Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung