Suche...

Isaiah Thomas nach Rondo-Eklat: "Habe Ejection nicht verdient"

Von SPOX
Donnerstag, 15.02.2018 | 10:39 Uhr
Isaiah Thomas absolvierte sein zweites Spiel für die Los Angeles Lakers

Isaiah Thomas und Rajon Rondo wurden im Spiel der New Orleans Pelicans gegen die Los Angeles Lakers zum Ende des ersten Viertels nach einer hitzigen Auseinandersetzung beide ejected. Thomas verstand dies überhaupt nicht und sagte, dass er den Rauswurf nicht verdient habe.

Der Neu-Laker beschuldigte dagegen Rondo, der laut IT zu physisch gegen ihn gespielt habe. Thomas wollte sich doch nur verteidigen. "Er war viel zu aggressiv, warum auch immer", klagte der Guard nach dem Spiel gegenüber Lakers Nation. "Er hat mir im Spiel dreimal ins Gesicht geschlagen. Irgendwann merkte ich, dass mich keiner schützt, also habe ich das selbst übernommen."

Kurz vor Ende des ersten Viertels hatten die Schiedsrichter dann genug gesehen und schmissen die beiden Streithähne aus dem Spiel, was Thomas auf die Palme brachte. "Ich hoffe, dass die NBA da was ändert. Es war nicht richtig, mich des Feldes zu verweisen. Ich will einfach nur Basketball spielen und meine neuen Teamkollegen besser kennenlernen."

Der Zwischenfall mit Rondo hat eine Hintergrundgeschichte. Rondo, der zwischen 2006 und 2014 für die Boston Celtics spielte, war wohl noch immer sauer, dass Thomas während des Jersey Retirements von Paul Pierce ein Video Tribut wollte. Die Geschichte löste sich letztlich in Luft auf, da die Cleveland Cavaliers, die gegen die Celtics an jenem Abend spielten, zuvor Thomas zu den Lakers tradeten.

"Er hat das auf den Tisch gebracht", ärgerte sich Thomas. "Warum auch immer, scheint er noch immer sauer auf mich zu sein, aber das ist in Ordnung. Ich kann es sowieso nicht kontrollieren. Eigentlich habe ich ja gesagt, dass ich kein Video an diesem Tag für Paul Pierce haben möchte."

Für Thomas ist die Sache nun erledigt, der Guard blickt lieber in die Zukunft. "Ich bin jetzt ein Laker und will dem Team helfen, dass es Spiele gewinnt." Thomas beendete das Spiel mit 3 Punkten und 2 Assists.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung