Suche...
NBA

Cleveland Cavaliers: LeBron James will jedes Spiel machen

Von SPOX
LeBron James

LeBron James schickt sich zum ersten Mal in seiner Karriere an, alle 82 Spiele der Regular Season zu bestreiten. Auf diese Weise wolle er ein gutes Vorbild für sein Team sein, erklärte Coach Tyronn Lue.

"Als Anführer des Teams hat er das Gefühl, dass er es sich diese Saison nicht leisten kann, Spiele auszusetzen", erklärte Lue im Rahmen des Spiels gegen die Memphis Grizzlies. Der Grund: "Viele andere Spieler sind verletzt, wiederum andere sind neu ins Team gekommen. Deshalb will er vorangehen."

Das letzte Wort, wenn es darum geht, James zu schonen, habe zwar Lue - doch der Medizinstab habe dem Head Coach gegenüber immer wieder betont, dass es James gutgehe und er fit sei.

Cleveland hat gegen Memphis das 58. Saisonspiel bestritten, James legte ein Triple-Double auf. In der laufenden Saison kommt er im Schnitt auf 37 Minuten, 26,6 Punkte, 8,9 Assists und 8,1 Rebounds.

James selbst hatte bereits im Januar angekündigt, dass er "jedes Spiel" der Saison spielen wolle. "Wenn meine Gesundheit dies zulässt, gibt es nicht, was mich davon abhält."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung