Suche...

Die besten Bilder vom All-Star Saturday mit Dunk Contest, Dreiercontest und Skills Challenge: Jennifer Lopez ist entzückt

 
Sonntag, 18.02.2018 | 06:15 Uhr
Welcome to L.A. - Unter anderem begrüßten Rapper Snoop Dogg und der in Los Angeles geborene DeMar DeRozan die Crowd im Staples Center. Es konnte endlich losgehen.
© getty
Welcome to L.A. - Unter anderem begrüßten Rapper Snoop Dogg und der in Los Angeles geborene DeMar DeRozan die Crowd im Staples Center. Es konnte endlich losgehen.
Der Abend wurde mit der Skills Challenge eingeläutet. Auch Bigs wie Joel Embiid nahmen am Slalomlauf durch die engen Stangen teil.
© getty
Der Abend wurde mit der Skills Challenge eingeläutet. Auch Bigs wie Joel Embiid nahmen am Slalomlauf durch die engen Stangen teil.
Gar nicht so leicht, wie der Center schnell bemerken musste. Lauri Markkanen schien dagegen richtig Spaß zu haben und eliminierte den Publikumsliebling.
© getty
Gar nicht so leicht, wie der Center schnell bemerken musste. Lauri Markkanen schien dagegen richtig Spaß zu haben und eliminierte den Publikumsliebling.
Doch auch Guards machten mit. Jamal Murray von den Denver Nuggets erreichte immerhin das Halbfinale.
© getty
Doch auch Guards machten mit. Jamal Murray von den Denver Nuggets erreichte immerhin das Halbfinale.
Im Finale standen dann aber Markkanen und Spencer Dinwiddie, der sich gegen Murray knapp durchgesetzt hatte.
© getty
Im Finale standen dann aber Markkanen und Spencer Dinwiddie, der sich gegen Murray knapp durchgesetzt hatte.
Der Nets-Guard ließ dem Rookie aber keine Chance - hier ist sein Wurf zum Sieg zu sehen.
© getty
Der Nets-Guard ließ dem Rookie aber keine Chance - hier ist sein Wurf zum Sieg zu sehen.
So ging die Trophäe nach Brooklyn - es ist jedoch nicht überliefert, ob die Celtics den Pokal im Rahmen des Garnett-Trades nicht auch noch kassieren.
© getty
So ging die Trophäe nach Brooklyn - es ist jedoch nicht überliefert, ob die Celtics den Pokal im Rahmen des Garnett-Trades nicht auch noch kassieren.
Weiter ging es derweil mit den Scharfschützen der Liga. Der Dreierkönig wurde gesucht.
© getty
Weiter ging es derweil mit den Scharfschützen der Liga. Der Dreierkönig wurde gesucht.
Lokalmatador Tobias Harris von den Clippers durfte beginnen und machte es richtig. Als Außenseiter buchte er sein Ticket fürs Finale.
© getty
Lokalmatador Tobias Harris von den Clippers durfte beginnen und machte es richtig. Als Außenseiter buchte er sein Ticket fürs Finale.
Einer der großen Favoriten enttäuschte dagegen. Paul George wurde mit lediglich 9 Punkten Letzter.
© getty
Einer der großen Favoriten enttäuschte dagegen. Paul George wurde mit lediglich 9 Punkten Letzter.
Besser machte es dagegen Klay Thompson, der erst mit dem letzten Versuch sein Ticket für das Finale buchte.
© getty
Besser machte es dagegen Klay Thompson, der erst mit dem letzten Versuch sein Ticket für das Finale buchte.
Dort traf Thompson auf Devin Booker, der mit satten 28 Punkten in der Finalrunde einen neuen Rekord aufstellte.
© getty
Dort traf Thompson auf Devin Booker, der mit satten 28 Punkten in der Finalrunde einen neuen Rekord aufstellte.
Damit war er nicht zu schlagen und setzte sich so die Krone auf. Ein 70-Punkte-Spiel und nun Dreierkönig - nicht schlecht für einen 21-Jährigen.
© getty
Damit war er nicht zu schlagen und setzte sich so die Krone auf. Ein 70-Punkte-Spiel und nun Dreierkönig - nicht schlecht für einen 21-Jährigen.
Schauspieler Kevin Hart mitsamt Familie schien dies aber eher kalt zu lassen.
© getty
Schauspieler Kevin Hart mitsamt Familie schien dies aber eher kalt zu lassen.
Ansonsten war natürlich jede Menge Porminenz in der Halle. Dwyane Wade und Gattin Gabrielle Union ließen sich das Spektakel nicht entgehen.
© getty
Ansonsten war natürlich jede Menge Porminenz in der Halle. Dwyane Wade und Gattin Gabrielle Union ließen sich das Spektakel nicht entgehen.
Auch Floyd Matweather gab sich die Ehre. Ob er auf Devin Booker ein paar Milliönchen gesetzt hatte?
© getty
Auch Floyd Matweather gab sich die Ehre. Ob er auf Devin Booker ein paar Milliönchen gesetzt hatte?
Noch mehr Prominenz: Patriots-Owner Robert Kraft, Jennifer Lopez und Baseball-Star Alex Rodriguez (die blonde Dame ist uns dagegen nicht bekannt).
© getty
Noch mehr Prominenz: Patriots-Owner Robert Kraft, Jennifer Lopez und Baseball-Star Alex Rodriguez (die blonde Dame ist uns dagegen nicht bekannt).
Chance the Rapper und Ludacris schienen ziemlich begeistert von der Show zu sein. Eudoxie Mbouguiengue konzentrierte sich hingegen auf andere Dinge.
© getty
Chance the Rapper und Ludacris schienen ziemlich begeistert von der Show zu sein. Eudoxie Mbouguiengue konzentrierte sich hingegen auf andere Dinge.
Wie fast immer bei NBA-Events war auch NFL-Superstar Odell Beckham Jr. vor Ort und präsentierte seine Frisur. Hier posierte er mit Comedian und Schauspieler Tracy Morgan.
© getty
Wie fast immer bei NBA-Events war auch NFL-Superstar Odell Beckham Jr. vor Ort und präsentierte seine Frisur. Hier posierte er mit Comedian und Schauspieler Tracy Morgan.
Auf diesem Bild erkennen wir längst nicht alle Leute. Celebrity-All-Star-MVP Quavo (von den Migos) ist aber zu sehen, ebenso wie Schauspieler Chris Tucker, dessen Reaktion uns freudig an "Friday" erinnert.
© getty
Auf diesem Bild erkennen wir längst nicht alle Leute. Celebrity-All-Star-MVP Quavo (von den Migos) ist aber zu sehen, ebenso wie Schauspieler Chris Tucker, dessen Reaktion uns freudig an "Friday" erinnert.
Die zwei kennen wir aber: Filmproduzent und Knicks-Edelfan Spike Lee sowie Mavs-Owner Mark Cuban, der auf einen Sieg seines Schützlings Dennis Smith Jr. hoffte.
© getty
Die zwei kennen wir aber: Filmproduzent und Knicks-Edelfan Spike Lee sowie Mavs-Owner Mark Cuban, der auf einen Sieg seines Schützlings Dennis Smith Jr. hoffte.
Die Verantwortung dafür hatte die Jury des Dunk Contests: Julius Erving, Lisa Leslie, Chris Rock, Mark Wahlberg sowie DJ Khaled.
© getty
Die Verantwortung dafür hatte die Jury des Dunk Contests: Julius Erving, Lisa Leslie, Chris Rock, Mark Wahlberg sowie DJ Khaled.
Jede Menge Spieler hatten sich auch unters Volk gemischt. JaVale McGee wirkte aber irgendwie ein wenig spektisch.
© getty
Jede Menge Spieler hatten sich auch unters Volk gemischt. JaVale McGee wirkte aber irgendwie ein wenig spektisch.
Musste er aber gar nicht sein. Donovan Mitchell verzauberte das Publikum mit einigen grandiosen Flugeinlagen.
© getty
Musste er aber gar nicht sein. Donovan Mitchell verzauberte das Publikum mit einigen grandiosen Flugeinlagen.
Victor Oladipo behielt derweil trotz Black-Panther-Maske den Überblick. Für das Finale reichte es für den All-Star aber nicht.
© getty
Victor Oladipo behielt derweil trotz Black-Panther-Maske den Überblick. Für das Finale reichte es für den All-Star aber nicht.
Gleiches galt für Dennis Smith Jr., der mit diesem sehenswerten Dunk zwar 50 Punkte abstaubte, aber trotzdem knapp scheiterte.
© getty
Gleiches galt für Dennis Smith Jr., der mit diesem sehenswerten Dunk zwar 50 Punkte abstaubte, aber trotzdem knapp scheiterte.
In das Finale schaffte es dagegen Larry Nance Jr., der im Trikot seines Vaters den Sieger-Cradle-Dunk aus dem Jahr 1984 auspackte.
© getty
In das Finale schaffte es dagegen Larry Nance Jr., der im Trikot seines Vaters den Sieger-Cradle-Dunk aus dem Jahr 1984 auspackte.
Im Finale holte Nance dann sogar seinen alten Herren mit auf den Court. Der konnte nur staunen, was der Junior so veranstaltete.
© getty
Im Finale holte Nance dann sogar seinen alten Herren mit auf den Court. Der konnte nur staunen, was der Junior so veranstaltete.
Aber was soll man schon gegen einen Mitchell machen, der auch noch im Vince-Carter-Jersey durch die Lüfte fliegt?
© getty
Aber was soll man schon gegen einen Mitchell machen, der auch noch im Vince-Carter-Jersey durch die Lüfte fliegt?
Nicht allzu viel. Der nachnominierte Mitchell gewann das Ding und ließ sich danach mit Schwester und Mutter strahlend ablichten.
© getty
Nicht allzu viel. Der nachnominierte Mitchell gewann das Ding und ließ sich danach mit Schwester und Mutter strahlend ablichten.
Doch der Rookie war auch so nett, um Kevin Hart ein imaginäres Erinnerungsfoto vom Event zu schießen. Goldig!
© getty
Doch der Rookie war auch so nett, um Kevin Hart ein imaginäres Erinnerungsfoto vom Event zu schießen. Goldig!
1 / 1
Advertisement
MLB
Nationals @ Blue Jays
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Angels @ Athletics
MLB
Red Sox @ Mariners
MLB
White Sox @ Indians
MLB
Dodgers @ Cubs
MLB
Rangers @ Royals
MLB
Diamondbacks @ Angels
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Dodgers @ Cubs
MLB
Red Sox @ Twins
MLB
Diamondbacks @ Angels
MLB
White Sox @ Indians
MLB
Dodgers @ Cubs
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Red Sox @ Twins
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Red Sox @ Twins
NBA
NBA Draft 2018
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Mets
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Phillies @ Nationals
MLB
Rangers @ Twins
MLB
Blue Jays @ Angels
MLB
Angels @ Royals
MLB
Mariners @ Orioles
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Cubs @ Dogers
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ Astros
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Yankees @ Phillies
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Cubs @ Dodgers
MLB
Astros @ Rays
MLB
Angels @ Red Sox
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Red Sox @ Yankees
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Rockies @ Dodgers
MLB
Twins @ Cubs
MLB
Angels @ Orioles
MLB
Nationals @ Phillies
MLB
Red Sox @ Yankees
Werbung
Werbung