Suche...
NBA

San Antonio Spurs: Kawhi Leonard erneut verletzt mit Teilriss in der Schulter

Von SPOX
Kawhi Leonard von den San Antonio Spurs könnte schon wieder länger ausfallen

Schlechte Nachrichten für die San Antonio Spurs. Kawhi Leonard hat sich erneut verletzt. Der Superstar der Spurs hat sich einen Teilriss in der linken Schulter zugezogen und wird im Laufe der nächsten Tage genauer untersucht. Wie lange der Foward, ausfallen wird, ist noch unklar.

Laut Informationen von ESPN soll die Verletzung allerdings nicht so schlimm wie befürchtet sein. Wann Leonard zurückkehrt, ist aber noch offen. "Ich weiß es nicht", sagte Spurs-Coach Gregg Popovich. "Mal sehen, wie sich die Schulter erholt. Es ist ärgerlich, weil Leonard nach einigen Spielen so langsam seine Form gefunden hatte."

Leonard hatte die ersten 27 Partien der Saison mit einer komplizierten Quadriceps-Verletzung verpasst. Dazu schonten die Spurs ihren Star in der Folge in einigen Spielen. Gegen die Phoenix Suns machte er dann eines seiner besten Spiele. In 29 Minuten legte The Claw 21 Punkte auf. In genau diesem Spiel verletzte er sich aber an der Schulter.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung