Suche...
NBA

Comeback bei den 76ers rückt näher: Fultz hat keine Schmerzen mehr

Von SPOX
Markelle Fultz peilt sein baldiges omeback an

Das Comeback von Number-One-Pick Markelle Fultz rückt offenbar wieder näher. Die Schmerzen in der rechten Schulter sind einem Statement der 76ers zufolge überwunden.

Das Team erklärte, dass Fultz in drei Wochen erneut untersucht werden soll. Bis dahin soll der 19-Jährige das Training wieder aufnehmen und die Intensität schrittweise erhöht werden.

In der laufenden Saison kam Fultz nur in vier Spielen zum Einsatz, in denen er im Schnitt 6 Punkte und 1,8 Assists verbuchte. Aufgrund offensichtlicher Probleme in seiner Wurfschulter (null Dreierversuche in vier Spielen) pausiert Fultz seit dem 24. Oktober.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung