Suche...
Diskutieren
1 /
© getty
Wie jedes Jahr hatten die New York Knicks die Ehre des erstes Spiels. Enes 'Kanter Klaus' Kanter wünschte den anwesenden Fans vor dem Spiel ein frohes Fest ...
© getty
... nur, um anschließend in bester Bernard-King-Manier mit 31 Punkten und 22 Rebounds das Christmas Game im MSG so richtig zu rocken
© getty
Im Fokus standen mit Kristaps Porzingis und Joel Embiid dennoch zwei andere Spieler. Die beiden Bigs lieferten sich ein packendes Duell
© getty
Embiid behielt schließlich die Oberhand und führte die Sixers zum Sieg
© getty
An der Seitenlinie ließen sich wie immer in New York einige prominente Gesichter blicken. Unter anderem Chris Rock, Gerard Pique und Ehefrau Shakira waren zu Gast
© getty
An der Westküste ging die Christmas-Show mit dem Kracher Warriors vs. Cavaliers weiter. Und das Finals-Rematch hielt, was es versprach
© getty
Foul oder kein Foul, das war einige Male die große Frage. Kevin Durant kam insgesamt auf 5 Blocks, bei einigen zumindest fragwürdigen Aktionen in den Schlussminuten ließen ihn die Referees gewähren
© getty
Durant war allerdings auch offensiv zur Stelle. KD erzielte 25 Punkte, gemeinsam mit Klay Thompson (24) führte er die Warriors zum Sieg
© getty
Kein Wunder, dass die Oracle Arena aus dem Häuschen war
© getty
Die Boston Celtics haben zu Weihnachten endlich mal wieder ein Heimspiel - und Kyrie Irving verteilt Geschenke
© getty
Es kommt zum Duell mit den Wizards - und somit auch zwischen den Morris-Zwillingen Marcus und Markieff. Wer kann sie auseinanderhalten?
© getty
Auch die Cheerleader posieren
© getty
Sportlich behalten John Wall und die Wizards gegen Uncle Drew und Co. die Oberhand
© getty
Das nächste Highlight! Die OKC Thunder empfangen die Houston Rockets. Russell Westbrook wirkt entspannt
© getty
... was man von Center Nene nicht gerade behaupten kann
© getty
Am Ende unterliegen die Rockets um James Harden - doch an den Refs hat es sicher nicht gelegen
© getty
Aber die Hauptsache ist: Alle haben sich lieb!
© getty
Anschließend wurde noch in L.A. gezockt, die Lakers baten die T-Wolves zum Duell
© getty
Mit dabei: Die Balls - obwohl ihr Sohn Lonzo mit Schulterproblemen passen musste. Geschätzter Preis für die BBB-Mützen: 9.800 Dollar
© getty
Kevin Hart und Familie haben auch Spaß
© getty
...genauso wie Shaq!
© getty
Der Basketball war da fast schon egal - Jimmy Butler und die Wolves erkämpften sich trotzdem einen Auswärtssieg
Diashows

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com