Suche...
Diskutieren
2 /
© getty
DeMar DeRozan hat mit einer Gala gegen die Milwaukee Bucks nicht nur einen Franchiserekord gesorgt, sondern auch eine der Bestleistungen der Saison geliefert. Nur drei andere Spieler erzielten diese Spielzeit 50 oder mehr Punkte.
© getty
Platz 9: Kemba Walker (Charlotte Hornets) - 47 Punkte (17/27 FG) gegen die Chicago Bulls
© getty
Platz 9: Victor Oladipo (Indiana Pacers) - 47 Punkte (15/28 FG) gegen die Denver Nuggets
© getty
Platz 9: Kyrie Irving (Boston Celtics) - 47 Punkte (16/22 FG) gegen die Dallas Mavericks
© getty
Platz 7: James Harden (Houston Rockets) - 48 Punkte (12/22 FG, 18/18 FT) gegen die Phoenix Suns
© getty
Platz 7: James Harden (Houston Rockets) - 48 Punkte (12/22 FG) gegen die Portland Trail Blazers
© getty
Platz 4: Bradley Beal (Washington Wizards) - 51 Punkte (21/37 FG) gegen die Portland Trail Blazers
© getty
Platz 4: James Harden (Houston Rockets) - 51 Punkte (15/27 FG) gegen die Los Angeles Lakers
© getty
Platz 4: James Harden (Houston Rockets) - 51 Punkte (15/28 FG) gegen die Los Angeles Clippers
© getty
Platz 3: DeMar DeRozan (Toronto Raptors) - 52 Punkte (17/29 FG) gegen die Milwaukee Bucks
© getty
Platz 2: James Harden (Houston Rockets) - 56 Punkte (19/25 FG, 7/8 Dreier, 11/12 FT) gegen die Utah Jazz
© getty
Platz 1: LeBron James (Cleveland Cavaliers) - 57 Punkte (23/34 FG, 2/4 Dreier, 9/9 FT) gegen die Washington Wizards
© getty
REBOUNDS: Platz 3: Dwight Howard (Charlotte Hornets) - 22 Rebounds gegen die Milwaukee Bucks
© getty
Platz 3: Hassan Whiteside (Miami Heat) - 22 Rebounds gegen die Orlando Magic
© getty
Platz 2: DeMarcus Cousins (New Orleans Pelicans) - 23 Rebounds gegen die Sacramento Kings
© getty
Platz 1: DeAndre Jordan (Los Angeles Clippers) - 24 Rebounds gegen die Los Angeles Lakers
© getty
OFFENSIV-REBOUNDS: Platz 2: Enes Kanter (New York Knicks) - 11 Offensiv-Rebounds gegen die Philadelphia 76ers
© getty
Platz 2: DeAndre Jordan (Los Angeles Clippers) - 11 Offensiv-Rebounds gegen die Miami Heat
© getty
Platz 2: Jakob Pöltl (Toronto Raptors) - 11 Offensiv-Rebounds gegen die Golden State Warriors
© getty
Platz 1: DeAndre Jordan (Los Angeles Clippers) - 12 Offensiv-Rebounds gegen die Minnesota Timberwolves
© getty
ASSISTS: Platz 3: LeBron James (Cleveland Cavaliers) - 17 Assists gegen die Atlanta Hawks
© getty
Platz 3: James Harden (Houston Rockets) - 17 Assists gegen die New Orleans Pelicans
© getty
Platz 2: Rajon Rondo (New Orleans Pelicans) - 18 Assists gegen die Philadelphia 76ers
© getty
Platz 1: Rajon Rondo (New Orleans Pelicans) - 25 Assists gegen die Brooklyn Nets
© getty
BLOCKS: Platz 1: Joel Embiid (Philadelphia 76ers) - 7 Blocks gegen die Los Angeles Lakers
© getty
Platz 1: DeMarcus Cousins (New Orleans Pelicans) - 7 Blocks gegen die Memphis Grizzlies
© getty
Platz 1: Kevin Durant (Golden State Warriors) - 7 Blocks gegen die New Orleans Pelicans
© getty
STEALS: Platz 1: Tyus Jones (Minnesota Timberwolves) - 7 Steals gegen die Phoenix Suns
© getty
Platz 1: Chris Paul (Houston Rockets) - 7 Steals gegen die San Antonio Spurs
© getty
Platz 1: Thaddeus Young (Indiana Pacers) - 7 Steals gegen die Oklahoma City Thunder
© getty
Platz 1: Victor Oladipo (Indiana Pacers) - 7 Steals gegen die Orlando Magic
© getty
DREIER: Platz 2: Damian Lillard (Portland Trail Blazers) - 9 verwandelte Dreier (bei 16 Versuchen) gegen die Houston Rockets
© getty
Platz 1: Stephen Curry (Golden State Warriors) - 10 verwandelte Dreier (bei 13 Versuchen) gegen die Memphis Grizzlies
© getty
FREIWÜRFE: Platz 1: James Harden (Houston Rockets) - 19 verwandelte Freiwürfe (bei 19 Versuchen) gegen die Toronto Raptors
Diashows

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com