Suche...
NBA

Heat: McGruder fällt lange aus

Von SPOX
Rodney McGruder

Die Miami Heat müssen lange Zeit auf Rodney McGruder verzichten. Der Forward muss sich einer Operation am Bein unterziehen und fehlt nun mehrere Monate.

McGruder war ein Kandidat für den Starting Spot auf der Drei, nachdem er diesen Job schon in der vergangenen Sapielzeit in 65 Partien erledigt hatte. Mit 6,4 Punkten und 3,3 Rebounds im Schnitt hatte er eine überraschend solide Rookie-Saison hingelegt.

Nun muss der 25-Jährige allerdings am linken Bein operiert werden. Grund dafür ist eine Stressfraktur. Nach der OP wird er ESPN zufolge "mindestens drei Monate ausfallen." Dies sei laut eines Heat-Verantwortlichen aber nur eine Schätzung - genaueres wird man erst nach dem Eingriff sagen können.

Den Platz in der ersten Fünf dürfte nun entweder Josh Richardson oder Justise Winslow einnehmen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung