Suche...
NBA

Wegen Ball-Tweet: Lakers sauer auf Gortat

Von SPOX
Lonzo Ball

In der Nacht auf Donnerstag gastieren die Washington Wizards bei den Los Angeles Lakers (ab 4.30 Uhr im LEAGUE PASS). Aufgrund eines Tweets sind die Lakers dabei besonders motiviert.

Wizards-Center Marcin Gortat hatte am Montag bei Twitter geschrieben, dass John Wall Lakers-Rookie Lonzo Ball "foltern" werde. Das kam bei den Lakers an, wie Brandon Ingram am Dienstag zugab.

"Ja, wir haben es natürlich gesehen", sagte Ingram. "Alle haben ja Social Media, daher haben wir es gesehen. Lonzo ist als Wettkämpfer natürlich nicht so begeistert und wir als seine Mitspieler sind es auch nicht."

Gortat hatte sich auf eine Aussage von Balls Vater LaVar bezogen, der gesagt hatte: "Die Wizards sollten sich besser in Acht nehmen, denn Lonzo wird nicht noch einmal in dieser Woche verlieren."

Der Rookie selbst sagte wie gewohnt wenig zur ganzen Angelegenheit. "Ich weiß ohnehin, dass meine Teammates mir den Rücken stärken. Deswegen gehen wir da raus und holen uns hoffentlich einen Sieg", sagte Ball. "Es dürfte viel Spaß machen. [Wall] ist einer der besten Point Guards der Liga und ich versuche einfach, mich mit ihm zu messen."

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung