Suche...

Bledsoe wohl nie mehr für die Suns

Von SPOX
Dienstag, 24.10.2017 | 08:01 Uhr
Eric Bledsoe wird kein Spiel mehr für die Phoenix Suns bestreiten

Das Tischtuch zwischen den Phoenix Suns und ihren Point Guard Eric Bledsoe scheint zerschnitten. Wie General Manager Ryan McDonough erklärte, wird der 27-Jährige wohl kein Spiel mehr für die Franchise aus Arizona bestreiten.

Laut McDonough hätten sich Interimscoach Jay Triano und Bledsoe am Montag zu einem Gespräch getroffen. Der Guard wurde danach nach Hause geschickt. Bledsoe "wird nicht Teil unserer Zukunft sein", machte McDonough deutlich. Bledsoe hatte wenige Stunden vor der Entlassung von Head Coach Earl Watson mit diesen Worten auf Twitter für Wirbel gesorgt: "Ich möchte hier nicht mehr sein."

McDonough dementierte daraufhin, dass der Tweet auf die Phoenix Suns bezogen sei. "Er sagte mir, dass er mit seiner Freundin beim Friseur war und dort nicht mehr sein wollte." Friseursalon oder nicht, Bledsoe wird in Phoenix keine Rolle mehr spielen. McDonough bestätigte bereits, dass er einige Anrufe bekommen habe, in denen Teams ihr Interesse hinterlegt haben.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung