Suche...

Nikola Mirotic erleidet Bruch des Oberkiefers nach Prügelei

Nach Prügelei: Mirotic fällt aus

Von SPOX
Mittwoch, 18.10.2017 | 05:49 Uhr
Nikola Mirotic fällt vorerst verletzungsbedingt aus
© getty
Advertisement
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Magic @ Knicks

Chaos bei den Chicago Bulls! Schon vor dem Saisonstart am kommenden Donnerstag gegen die Toronto Raptors sorgen die Bulls mit Negativ-Schlagzeilen für Aufsehen. Nach Angaben von Adrian Wojnarowski von ESPN fällt Forward Nikola Mirotic für unbestimmte Zeit aus. Der Grund: Eine Prügelei mit einem Teamkollegen.

Dem Bericht zufolge begann die Auseinandersetzung zwischen Mirotic und Bobby Portis mit Trash Talk während dem Training und eskalierte offenbar schnell. Nach einer Schubserei schlug Portis schließlich zu und traf seinen Teamkollegen im Gesicht. Mirotic musste mit einem gebrochenen Oberkiefer sowie einer Gehirnerschütterung ins Krankenhaus.

Wie die Bulls in einem Statement bekanntgaben, wird sich der 26-Jährige wahrscheinlich einer Operation unterziehen müssen und dementsprechend lange ausfallen. Zudem prüft die Franchise Disziplinarmaßnahmen gegen beide Spieler.

Mirotic kam in der vergangenen Saison auf 10,6 Punkte und 5,5 Rebounds pro Partie. Im Sommer verlängerte der Spanier seinen Vertrag bei den Bulls für ein Jahr und 12,5 Millionen Dollar inklusive anschließender Club-Option.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung