Suche...

Team USA gewinnt den America Cup

Von SPOX
Montag, 04.09.2017 | 10:17 Uhr
Team USA triumphierte über Argentinien
Advertisement
NBA
Lakers @ Thunder
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Knicks @ Jazz
NBA
Thunder @ Cavaliers
NBA
Knicks @ Lakers
NBA
Timberwolves @ Clippers
NBA
Cavaliers @ Spurs
NBA
Rockets @ Mavericks
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
NBA
Bucks @ Bulls
NBA
Celtics @ Nuggets

Die USA hat den FIBA AmeriCup gewonnen - obwohl kein einziger NBA-Akteur mit dabei war. Im Finale verspielte Argentinien einen großen Vorsprung.

Im Finale des Turniers trafen die US-Amerikaner auf Argentinien. Dabei sah es lange so aus, als könnten die Südamerikaner als Sieger vom Parkett gehen - während des dritten Viertels führten sie zwischenzeitlich mit 20 Punkten.

Doch die USA, bei denen Jeff van Gundy als Head Coach fungierte, kämpften sich zurück ins Spiel und gewannen das Finale des Pendants zur EuroBasket letztlich mit 81:76.

US-Topscorer wurde G-League-Akteur Jameel Warney mit 21 Zählern, während der einstige Lottery Pick Kendall Marshall die Fäden als Playmaker zog. Bester Mann der Argentinier war Nicolas Brussino von den Dallas Mavericks mit 26 Punkten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung