Suche...

Parker: "Noch vier oder fünf Monate raus"

Von SPOX
Sonntag, 13.08.2017 | 11:39 Uhr
Tony Parker fällt noch lange aus
© getty
Advertisement
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Royals
MLB
Astros @ Angels
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Red Sox @ Tigers
MLB
Astros @ Angels
MLB
Twins @ Royals
MLB
Cardinals @ Cubs
MLB
Astros @ Angels
MLB
Mets @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Cubs
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Yankees @ Rays
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Red Sox @ Orioles
MLB
White Sox @ Angels
MLB
White Sox @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Athletics @ Rangers
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Blue Jays @ White Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Twins @ Red Sox
MLB
Mariners @ Angels
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Blue Jays @ Athletics
MLB
Brewers @ Dodgers
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Angels @ Rays
MLB
Phillies @ Red Sox
MLB
Indians @ Twins
MLB
Orioles @ Yankees
MLB
Indians @ Twins
MLB
Angels @ Rays

Die vergangenen Playoffs der San Antonio Spurs wurden von Verletzungen überschattet. Auch Tony Parker hatte es in der zweiten Runde erwischt. Nun verriet der Franzose, wie lange er noch ausfällt.

"Es wird immer besser", sagte Parker gegenüber dem San Antonio Express. "Ich habe wieder angefangen, etwas zu laufen. Aber ich denke, dass ich noch einen langen Prozess vor mir habe. Es wird noch vier oder fünf Monate dauern, bis ich wieder auf dem Court stehe."

Der 35-Jährige hatte sich während der zweiten Playoff-Runde gegen die Houston Rockets einen Riss der linken Quadrizepssehne zugezogen und musste operiert werden. Ursprünglich sagte er ein Comeback für Januar 2018 voraus. Dies scheint sich also in etwa zu bewahrheiten.

Die Playoffs 2017 waren für die Spurs generell verletzungsverseucht. In den Conference Finals gegen die Warriors hatte sich auch Superstar Kawhi Leonard verletzt und war für die restliche Saison ausgefallen. Anschließend wurden die Spurs gesweept. Leonard ist inzwischen aber wieder fit.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung