Suche...
NBA

Noels Mutter: Er wollte 20 Millionen pro Jahr

Von SPOX
Dienstag, 29.08.2017 | 08:29 Uhr
Nerlens Noel

Gestern wurde es offiziell: Nerlens Noel bleibt für ein Jahr bei den Dallas Mavericks. Die Mutter des Centers verriet nun, welches Jahresgehalt für einen langfristigen Deal nötig gewesen wäre.

Noel unterschrieb das Qualifying Offer der Mavs für ein Jahr und 4,3 Millionen Dollar, wodurch er im nächsten Sommer Unrestricted Free Agent wird. Dallas war zuvor bemüht, den Center mit einem langfristigen Vertrag auszustatten.

Allerdings lagen diesbezüglich die finanziellen Vorstellungen weit auseinander. Das Front Office der Mavs hatte zwar einen Vierjahresvertrag über 70 Millionen Dollar geboten, doch den lehnte Noel ab. Nun verriet seine Mutter gegenüber Sportsday: "Er sagte mir: 'Wenn Dallas mir 20 Millionen pro Jahr gibt, werde ich hier sehr lange bleiben'."

Dazu kam es bekanntlich nicht. Nun könnte es passieren, dass Noel im nächsten Jahr die Texaner verlässt. Allerdings: Er müsste einen langfristigen Deal mit einem Jahresgehalt oberhalb von 20 Millionen Dollar unterschreiben, damit sich das Risiko, im kommenden Jahr auf 13 Millionen Dollar zu verzichten, auszahlt. In der laufenden Offseason war offenbar kein Team bereit, eine Summe in dieser Größenordnung für Noel zu bezahlen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung