NBA: Charley Barkley bewertet Trade-Anfrage von Kyrie Irving

Chuck: Irvings Trade-Anfrage ist "dumm"

Von SPOX
Donnerstag, 10.08.2017 | 09:11 Uhr
Charles Barkley kritisierte Kyrie Irving
© getty
Advertisement
MLB
Indians @ Twins
MLB
Diamondbacks @ Astros
MLB
Reds @ Cubs
MLB
Braves @ Rockies
NFL
Buccaneers @ Jaguars
MLB
Blue Jays @ Cubs
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Yankees @ Red Sox
MLB
Diamondbacks @ Twins
MLB
Blue Jays @ Cubs
MLB
Dodgers @ Tigers
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
NFL
Bears @ Titans
NFL
Bengals @ Redskins
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals

NBA-Legende und TV-Analyst Charles Barkley hat zur Trade-Anfrage Kyrie Irvings Stellung genommen. Diese könne er absolut nicht nachvollziehen.

"Man will in einem guten Team spielen. Man will mit anderen guten Spielern spielen", sagte Barkley in einem Interview mit NBA TV. Deshalb sei der Wunsch Irvings, woanders zu spielen und dort "der Mann" zu sein, "ziemlich dumm."

Denn: "Es sollte immer das Ziel sein, zu gewinnen. Wenn man also die Möglichkeit hat, mit einem anderen, großartigen Spieler wie LeBron zu spielen, dann sollte man das tun", fügte Barkley an.

Irving hatte die Cavs vor ein paar Wochen mit einer Trade-Anfrage überrascht. Die Begründung soll unter anderem sein, dass er nicht mehr im Schatten von James stehen, sondern ein eigenes Team anführen wolle.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung