Suche...

"Ernste Gespräche" zwischen Cavs und Rose?

Von SPOX
Donnerstag, 20.07.2017 | 18:22 Uhr
Derrick Rose ist noch ohne neues Team
Advertisement
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards

Derrick Rose ist einer der wenigen namhaften Spieler, die noch kein Team für die kommende Saison gefunden haben. Dies könnte sich bald ändern. Die Cleveland Cavaliers sollen Interesse am MVP von 2011 bekundet haben.

Laut Brian Windhorst und Adrian Wojnarowski von ESPN befinden sich die Cavaliers und Rose in "ernsthaften Gesprächen" über einen Einjahresvertrag. Die Cavs würden dem Point Guard einen Vertrag zum Minimum (2,1 Millionen Dollar) anbieten.

In den Plänen des Teams von LeBron James soll der ehemalige No.1-Pick von 2008 in die Backup-Rolle schlüpfen und Kyrie Irving ein wenig entlasten. Zuvor hatte Rose bereits mit anderen Teams gesprochen, doch sowohl die Milwaukee Bucks als auch die Los Angeles Clippers konnten keine Einigung erzielen.

Rose spielte vergangene Saison für die New York Knicks und legte im Schnitt 18 Punkte, 3,8 Rebounds und 4,4 Assists auf. Seine Wurfquote von 47,1 Prozent war die Beste seit der Saison 2009/10.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung