Suche...
NBA

Medien: Auch Miami an Hayward dran

Von SPOX
Gordon Hayward könnte im Sommer als Free Agent sein Glück versuchen

Die Utah Jazz müssen weiterhin um den Verbleib von Gordon Hayward bangen. Der Forward wird neben den Boston Celtics angeblich auch von den Miami Heat umgarnt.

Da Hayward in keines der All-NBA-Teams gewählt wurde, bleibt eine Designated Player Extension aus. Das bedeutet aber auch, dass der 27-Jährige auf die rund 70 Millionen Dollar mehr verzichten muss.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Dieser Umstand könnte Hayward dazu bewegen, aus seinem Vertrag auszusteigen und in der Free Agency weitere Schritte abzuwägen. Die Boston Celitcs erklärten Hayward laut Yahoo! Sports vor einigen Wochen zur "Top-Priorität".

Angaben des ESPN-Reporters Marc Stein zufolge sollen auch die Miami Heat an einer Verpflichtung des Forwards interessiert sein. Die Nummer 20 der Jazz erzielte in der Regular Season starke 21,9 Punkte pro Spiel.

Gordon Hayward im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung