Suche...

Pierce: "KD-Ära beginnt, LeBrons ist zu Ende"

Von SPOX
Donnerstag, 08.06.2017 | 08:28 Uhr
Kevin Durant und LeBron James
Advertisement
NBA
Jazz @ Cavaliers
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards

Celtics-Legende Paul Pierce hat im Vorfeld des dritten Spiels der Finals die Behauptung aufgestellt, dass auf dem Thron der NBA eine Wachablösung stattfinden würde.

"Auch wenn ihr es nicht hören wollt", erklärte Pierce vor dem Spiel in Cleveland bei ESPN. "Wir befinden uns gerade am Anfang der Durant-Ära und am Ende der LeBron-Ära."

Jetzt anmelden und gewinnen! Dunkest - der NBA-Manager!

Damit hielt er an seiner Behauptung fest, dass Durant derzeit der beste Spieler auf der Welt sei, die er bereits vor wenigen Tagen aufgestellt hatte. Pierce bekam Gegenwind von Chauncey Billups, der ebenfalls an der Gesprächsrunde teilnahm. Billups argumentierte, dass LeBron aus 26 von 30 NBA-Teams ein Playoff-Team machen würde, was bei KD nicht der Fall sei.

Das sei Pierce aber egal, da für ihn folgendes Argument mehr Gewicht hat: "KD ist der beste Spieler im besten Team der Welt. Das stellt ihn über LeBron, der ihn nicht schlagen kann."

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

In Spiel 3, in dem die Cavs lange wie der Sieger aussahen, war Durant hauptverantwortlich dafür, dass die Warriors den Abend mit einem 11:0-Run beendeten. Unter anderem traf er den Dreier gut 45 Sekunden zum Schluss zum 114:113.

Das Playoff-Bracket im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung