Suche...
NBA

Medien: Waiters steigt aus Vertrag aus

Von SPOX
Dion Waiters wurde 2012 von den Cleveland Cavaliers gedraftet

Dion Waiters spielte bei den Miami Heat die beste Saison seiner Karriere. Der Guard hat noch eine Option am South Beach für die kommende Saison, wird aber laut Medienberichten diese nicht ziehen.

Wie ESPN berichtet, wird Waiters seine Spieleroption über 3,2 Millionen Dollar nicht ziehen. Spätestens bis zum 29. Juni könnte der Shooting Guard diese wahrnehmen. Die Heat sollen laut Quellen bereits über die Waiters' Entscheidung unterrichtet worden sein.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Allerdings ist eine Rückkehr nach Miami durchaus möglich. Waiters machte bereits mehrfach klar, dass er sich vorstellen könnte wieder für das Team von Erik Spoelstra zu spielen. Allerdings wird Waiters eine deutlich höhere Summe aufrufen, wenn er einen neuen Vertrag unterschreiben möchte.

Jetzt anmelden und gewinnen! Dunkest - der NBA-Manager!

Unter dem zweifachen Meistercoach blühte das frühere Problemkind förmlich auf. Der in Philadelphia aufgewachsene Guard legte in 46 Spielen 15,8 Punkte und 4,3 Assists im Schnitt bei 39,5 Prozent von Downtown auf.

Dion Waiters im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung