Suche...

NBA Playoffs: Zaza Pachulia von den Golden State Warriors nicht schlimmer verletzt

Warriors: Entwarnung bei Pachulia

Von SPOX
Donnerstag, 18.05.2017 | 14:45 Uhr
Zaza Pachulia
Advertisement
NBA
Thunder @ Spurs
NBA
Warriors @ 76ers
NBA
Wizards @ Raptors
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs

Zaza Pachulia von den Golden State Warriors hat sich nach Problemen in Spiel 2 der West Finals einer MRT-Untersuchung unterzogen. Die Ergebnisse beruhigen das Team.

Die Untersuchung seiner rechten Ferse fand am Mittwoch statt und förderte keine Diagnose zutage, die eine Ausfallzeit nach sich zieht. Das schreibt ESPN.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Pachulias Status ist nun "day-to-day". Die Verletzung hatte er sich in Spiel 2 der West Finals gegen die Spurs zugezogen, nachdem er in den Anfangsminuten schnelle 7 Punkte erzielt hatte. Nach dem 136:100-Erfolg erklärte er noch, er wisse nicht wie ernst es sei.

Jetzt anmelden und gewinnen! Dunkest - der NBA-Manager!

Der Georgier legt in der laufenden Postseason 6,1 Punkte und 4,3 Rebounds im Schnitt auf. Im ersten Spiel wurde er zur umstrittenen Figur, als Spurs-Superstar Kawhi Leonard nach einem Sprungwurf auf Pachulias Fuß gelandet und umgeknickt war.

Das Playoff-Bracket im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung