NBA: New York Knicks, Brooklyn Nets und Philadelphia 76ers wollen J.J. Redick

Medien: Mehrere Teams buhlen um Redick

Von SPOX
Donnerstag, 18.05.2017 | 09:08 Uhr
JJ Redick
Advertisement
MLB
Dodgers @ Phillies
MLB
Twins @ Tigers
NFL
Rams @ 49ers
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Marlins @ Diamondbacks
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
RedZone -
Week 3
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
Raiders @ Redskins
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
Clemson @ Virginia Tech
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs

J.J. Redick von den Los Angeles Clippers wird im Sommer Free Agent. Medienberichten zufolge gibt es vor allem drei Teams, die an den Diensten des Scharfschützen interessiert sind.

Laut Adrian Wojnarowski von The Vertical gelten die 76ers als besonders interessiert. Jedoch wollen auch die Clippers Bemühungen anstellen, um den 32-Jährigen zu halten. Dazu seien die Knicks und Nets Teams, die über eine Verpflichtung nachdenken.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Die New Yorker Franchises haben laut "Woj" aber nur Außenseiterchancen, während Philly der Favorit auf eine Verpflichtung ist. In den vergangenen Jahren verdiente Redick zwischen 6,5 und 7,3 Millionen Euro pro Jahr. Da der kommende Sommer vermutlich seine letzte Chance auf einen hochdotierten Vertrag ist, wird er vermutlich mehr kosten als das.

Jetzt anmelden und gewinnen! Dunkest - der NBA-Manager!

In der für die Clippers bereits beendeten Saison legte er in 78 Spielen (78 Starts) 15 Punkte auf und traf 42,9 Prozent seiner Dreier.

Das Playoff-Bracket im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung