Suche...

Benötigt Thomas Hüft-OP?

Von SPOX
Mittwoch, 24.05.2017 | 06:33 Uhr
Isaiah Thomas fehlt auf unbestimmte Zeit verletzt
Advertisement
NBA
76ers @ Timberwolves
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
NBA
Jazz @ Cavaliers
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Isaiah Thomas fehlt den Boston Celtics mit einer Hüftverletzung den Rest der Playoffs. Die Verletzung des Point Guards scheint nun sogar eventuell eine Operation nach sich zu ziehen. Celtics-Coach Brad Stevens macht wenig Grund zur Hoffnung.

Nach übereinstimmenden Medienberichten könnte eine Operation an der verletzten Hüfte für Isaiah Thomas von den Boston Celtics unumgänglich sein. Der Spielmacher hat wohl bereits mehrere Spezialisten aufgesucht, die dessen schwierige Verletzung untersuchen. Eine Entscheidung über die weiteren Behandlungsmethoden ist aber noch nicht gefallen.

"Seine Röntgenbilder und alle weiteren Informationen werden jetzt auch noch an einen anderen Spezialisten geschickt. Er wird sich wohl noch weitere Meinungen anhören, ehe er sich für den nächsten Schritt entscheidet. Das könnte eine einfache Reha aber auch gut eine Operation an der Hüfte sein", äußerte sich Celtics-Coach Brad Stevens über seinen Schützling.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Bostons Trainer schränkt dabei ein: "Bei ihm ist noch immer alles ziemlich angeschwollen. Ehe die Schwellung nicht zurückgeht, können wir keine Entscheidung treffen. Egal wie, eine Playoff-Rückkehr ist komplett ausgeschlossen." Wie lange der Point Guard ausfallen wird, ist dadurch auch noch unklar.

Isaiah Thomas im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung