NBA Draft: Isaiah Thomas von den Boston Celtics äußert sich zu Markelle Fultz

Thomas: Fultz würde zu den Celtics passen

Von SPOX
Freitag, 19.05.2017 | 08:30 Uhr
Markelle Fultz
Advertisement
NCAA Division I FBS
Texas A&M -
Arkansas
NCAA Division I FBS
Boston College @ Clemson
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NCAA Division I FBS
Mississippi State @ Georgia
NFL
RedZone -
Week 3
NFL
Giants @ Eagles
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
Saints @ Panthers
NFL
Raiders @ Redskins
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
USC @ Washington State
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs
NFL
Patriots @ Buccaneers

Die Boston Celtics haben die Draft Lottery 2017 gewonnen und dürfen an erster Stelle picken. Point Guard Markelle Fultz gilt als heißer Kandidat. Isaiah Thomas hat bereits mit ihm gesprochen und kann sich wohl ein Zusammenspiel vorstellen.

Sowohl Thomas als auch Fultz spielten in der NCAA für die University of Washington. Sie haben sich in den vergangenen Jahren schon mehrfach ausgetauscht - so auch nach der Lottery.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat!

Beide betonten immer wieder, dass sie sich vorstellen können, zusammen im Backcourt zu spielen, obwohl sie beide gelernte Point Guards sind. "Er freut sich schon riesig", erklärte Thomas. "Auch, wenn er natürlich noch nicht weiß, wo er landet."

Nähere Details zur Konversation wollte IT nicht öffentlich machen. "Er stellte Fragen, ich gab Antworten", blieb er vage. "Er ist ein guter Freund von mir - und wenn es tatsächlich passiert, dass wir zusammenspielen, werden wir das gerne tun."

Jetzt anmelden und gewinnen! Dunkest - der NBA-Manager!

Noch ist allerdings nicht klar, ob die Celtics ihren ersten Pick behalten. Boston-Legende Paul Pierce beispielsweise riet der Franchise, den ersten Pick für einen Superstar zu traden.

Das Playoff-Bracket im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung