Diskutieren
1 /
© getty
Wer punktet in den Playoffs am häufigsten, wenn es drauf ankommt? Diese Spieler legen am meisten Punkte im vierten Viertel auf
© getty
Platz 15: Dennis Schröder (Atlanta Hawks): 6,0 Punkte pro viertes Viertel (52 Prozent FG)
© getty
Platz 14: Kevin Durant (Golden State Warriors): 6,1 Punkte (63 Prozent FG)
© getty
Platz 13: Gordon Hayward (Utah Jazz): 6,2 Punkte (42,5 Prozent FG)
© getty
Platz 12: Jimmy Butler (Chicago Bulls): 6,2 Punkte (52,6 Prozent FG)
© getty
Platz 11: Paul Millsap (Atlanta Hawks): 6,5 Punkte (45,8 Prozent FG)
© getty
Platz 10: Mike Conley (Memphis Grizzlies): 6,7 Punkte (42,9 Prozent FG)
© getty
Platz 9: Isaiah Thomas (Boston Celtics): 6,8 Punkte (42,4 Prozent FG)
© getty
Platz 8: James Harden (Houston Rockets): 7,3 Punkte (47,6 Prozent FG)
© getty
Platz 7: Paul George (Indiana Pacers): 7,5 Punkte (33,3 Prozent FG)
© getty
Platz 6: Kawhi Leonard (San Antonio Spurs): 7,6 Punkte (61,3 Prozent FG)
© getty
Platz 5: Malcolm Delaney (Atlanta Hawks): 8,0 Punkte (100 Prozent FG)
© getty
Platz 4: Bradley Beal (Washington Wizards): 8,3 Punkte (55,4 Prozent FG)
© getty
Platz 3: LeBron James (Cleveland Cavaliers): 8,6 Punkte (47,6 Prozent FG)
© getty
Platz 2: Chris Paul (Los Angeles Clippers): 8,9 Punkte (50 Prozent FG)
© getty
Platz 1: Russell Westbrook (OKC Thunder): 10,2 Punkte (28,6 Prozent FG)
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com