Suche...

NBA: Die meisten Punkte in einem Finals-Spiel: LeBron mit Spiel für die Ewigkeit

 
Freitag, 01.06.2018 | 07:45 Uhr
Die Finals sind mit einem echten Knall gestartet. Die Warriors gewannen trotz einer epischen Performance von LeBron James mit 51 Punkten. SPOX zeigt zu diesem Anlass die besten individuellen Leistungen der Finals-Geschichte.
© getty
Die Finals sind mit einem echten Knall gestartet. Die Warriors gewannen trotz einer epischen Performance von LeBron James mit 51 Punkten. SPOX zeigt zu diesem Anlass die besten individuellen Leistungen der Finals-Geschichte.
Platz 17: Russell Westbrook (OKC Thunder): 43 Punkte gegen die Miami Heat, Finals 2012, Spiel 4 - Endstand: 104:98 für Miami
© getty
Platz 17: Russell Westbrook (OKC Thunder): 43 Punkte gegen die Miami Heat, Finals 2012, Spiel 4 - Endstand: 104:98 für Miami
Platz 17: Dwyane Wade (Miami Heat): 43 Punkte gegen die Dallas Mavericks, Finals 2006, Game 4 - Endstand: 98:74 für Miami
© getty
Platz 17: Dwyane Wade (Miami Heat): 43 Punkte gegen die Dallas Mavericks, Finals 2006, Game 4 - Endstand: 98:74 für Miami
Platz 13: Rick Barry (San Francisco Warriors): 44 Punkte gegen die Philadelphia 76ers, Finals 1967, Game 6 - Endstand: 125:122 für Philadelphia
© getty
Platz 13: Rick Barry (San Francisco Warriors): 44 Punkte gegen die Philadelphia 76ers, Finals 1967, Game 6 - Endstand: 125:122 für Philadelphia
Platz 13: Michael Jordan (Chicago Bulls): 44 Punkte gegen die Phoenix Suns, Finals 1993, Spiel 3 - Endstand 129:121 für Phoenix
© getty
Platz 13: Michael Jordan (Chicago Bulls): 44 Punkte gegen die Phoenix Suns, Finals 1993, Spiel 3 - Endstand 129:121 für Phoenix
Platz 13: Shaquille O'Neal (L.A. Lakers): 44 Punkte gegen die Philadelphia 76ers, Finals 2001, Spiel 1 - Endstand: 107:101 für Philadelphia
© getty
Platz 13: Shaquille O'Neal (L.A. Lakers): 44 Punkte gegen die Philadelphia 76ers, Finals 2001, Spiel 1 - Endstand: 107:101 für Philadelphia
Platz 13: LeBron James (Cleveland Cavaliers): 44 Punkte gegen die Golden State Warriors, Finals 2015, Spiel 1 - Endstand: 108:100 für Golden State
© getty
Platz 13: LeBron James (Cleveland Cavaliers): 44 Punkte gegen die Golden State Warriors, Finals 2015, Spiel 1 - Endstand: 108:100 für Golden State
Platz 9: Jerry West (L.A. Lakers): 45 Punkte gegen die Boston Celtics, Finals 1965, Spiel 2 - Endstand 129:123 für Boston & 1966, Spiel 4 - Endstand 122:117 für Boston
© getty
Platz 9: Jerry West (L.A. Lakers): 45 Punkte gegen die Boston Celtics, Finals 1965, Spiel 2 - Endstand 129:123 für Boston & 1966, Spiel 4 - Endstand 122:117 für Boston
Platz 9: Wilt Chamberlain (L.A. Lakers): 45 Punkte gegen die New York Knicks, Finals 1970, Spiel 6 - Endstand 135:113 für L.A.
© getty
Platz 9: Wilt Chamberlain (L.A. Lakers): 45 Punkte gegen die New York Knicks, Finals 1970, Spiel 6 - Endstand 135:113 für L.A.
Platz 9: Michael Jordan (Chicago Bulls): 45 Punkte gegen die Utah Jazz, Finals 1998, Spiel 6 - Endstand 87:86 für Chicago
© getty
Platz 9: Michael Jordan (Chicago Bulls): 45 Punkte gegen die Utah Jazz, Finals 1998, Spiel 6 - Endstand 87:86 für Chicago
Platz 8: Michael Jordan (Chicago Bulls): 46 Punkte gegen die Portland Trail Blazers, Finals 1992, Spiel 5 - Endstand 119:106 für Chicago
© getty
Platz 8: Michael Jordan (Chicago Bulls): 46 Punkte gegen die Portland Trail Blazers, Finals 1992, Spiel 5 - Endstand 119:106 für Chicago
Platz 7: Allen Iverson (Philadelphia 76ers): 48 Punkte gegen die L.A. Lakers, Finals 2001, Spiel 1 - Endstand 107:101 für Philadelphia
© getty
Platz 7: Allen Iverson (Philadelphia 76ers): 48 Punkte gegen die L.A. Lakers, Finals 2001, Spiel 1 - Endstand 107:101 für Philadelphia
Platz 6: Bob Pettit (St. Louis Hawls): 50 Punkte gegen die Boston Celtics, Finals 1958, Spiel 6 - Endstand 110:109 für St. Louis
© getty
Platz 6: Bob Pettit (St. Louis Hawls): 50 Punkte gegen die Boston Celtics, Finals 1958, Spiel 6 - Endstand 110:109 für St. Louis
Platz 5: LeBron James (Cleveland Cavaliers): 51 Punkte gegen die Golden State Warriors, Finals 2018, Spiel - Endstand: 124:114 für Golden State nach Verlängerung
© getty
Platz 5: LeBron James (Cleveland Cavaliers): 51 Punkte gegen die Golden State Warriors, Finals 2018, Spiel - Endstand: 124:114 für Golden State nach Verlängerung
Platz 4: Jerry West (L.A. Lakers): 53 Punkte gegen die Boston Celtics, Finals 1969, Spiel 1 - Endstand 120:118 für L.A.
© getty
Platz 4: Jerry West (L.A. Lakers): 53 Punkte gegen die Boston Celtics, Finals 1969, Spiel 1 - Endstand 120:118 für L.A.
Platz 2: Rick Barry (San Francisco Warriors): 55 Punkte gegen die Philadelphia 76ers, Finals 1967, Spiel 3 - Endstand 130:124 für San Francisco
© getty
Platz 2: Rick Barry (San Francisco Warriors): 55 Punkte gegen die Philadelphia 76ers, Finals 1967, Spiel 3 - Endstand 130:124 für San Francisco
Platz 2: Michael Jordan (Chicago Bulls): 55 Punkte gegen die Phoenix Suns, Finals 1993, Spiel 4 - Endstand 111:105 für Chicago
© getty
Platz 2: Michael Jordan (Chicago Bulls): 55 Punkte gegen die Phoenix Suns, Finals 1993, Spiel 4 - Endstand 111:105 für Chicago
Platz 1: Elgin Baylor (L.A. Lakers): 61 Punkte gegen die Boston Celtics, Finals 1962, Spiel 5 - Endstand: 126:121 für L.A.
© getty
Platz 1: Elgin Baylor (L.A. Lakers): 61 Punkte gegen die Boston Celtics, Finals 1962, Spiel 5 - Endstand: 126:121 für L.A.
1 / 1
Werbung
Werbung