Suche...
NBA

Will Fredette zurück in die NBA?

Von SPOX
Jimmer Fredette

Jimmer Fredette sorgt derzeit in China für Furore. Das stellt ihn Medienberichten zufolge allerdings nicht mehr zufrieden, weshalb der einst gehypte Guard ein Comeback in der NBA anstreben soll.

Das berichtet Adrian Wojnarowski von The Vertical. Fredette wurde in der Draft 2011 an zehnter Stelle von den Bucks gedraftet und direkt zu den Kings weitergegeben, wo er sich aber nicht durchsetzen konnte.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auch bei seinen späteren Stationen in Chicago, New Orleans und New York war er nur ein sehr kleiner Teil der Rotation. Seine Rookie-Saison mit 7,6 Punkten pro Spiel war noch seine beste.

Im August 2016 unterzeichnete Fredette einen Vertrag bei den Shangahi Sharks in China. Dort ist er der Star im Team und legt durchschnittlich 37,5 Punkte auf. Am 19. Februar gelangen ihm in einem Spiel gegen die Guangsha Lions gar 73 Zähler.

Nun will er angeblich - wenn die Playoffs in China vorbei sind - noch im März bei verschiedenen NBA-Franchises anklopfen.

Die Knicks in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung