Suche...
NBA

Rose: "Bucks? Kann ich mir vorstellen"

Von SPOX
Derrick Rose wird im Sommer Free Agent

Derrick Rose wird im Sommer Free Agent. Eine Verlängerung bei den New York Knicks erscheint zu diesem Zeitpunkt unrealistisch. Der Point Guard kann sich auch ein Engagement bei den Milwaukee Bucks vorstellen.

"Natürlich. Das ist für mich wie Heimat", erklärte Rose gegenüber der New York Post auf die Frage, ob er auch die Milwaukee Bucks eine Option für den Sommer wären. "Das sind nur 90 Minuten bis Chicago. So wäre einfach für meine Familie mal vorbeizukommen, wenn sie denn wollen."

Rose wird zum ersten Mal in seiner Karriere Free Agent. Die Bucks sind derweil weiter nach einem neuen Point Guard, auch wenn D-Rose nicht der Spielmacher wäre, nach dem Head Coach Jason Kidd sucht.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Um Rose unter Vertrag zu nehmen, müsste Milwaukee wohl hoffen, dass Greg Monroe aus seinem Vertrag aussteigt und nicht die 18 Millionen Dollar nimmt, die er bekommen würde, wenn er seine Spieleroption wahrnimmt.

Rose will sich davon aber im Moment nicht beeinflussen lassen: "Man hört vieles, aber ich nehme das alles nicht so ernst", versicherte der MVP von 2011. "Ich verstehe, was hier passiert. Dennoch war ich noch nie Free Agent. Das ist keine schlechte Situation für mich, aber zunächst will ich in New York gewinnen."

Der Playoff-Zug ist für die Knicks aber schon fast abgefahren. Im Moment steht New York mit einer Bilanz von 26-39 auf Rang 12 im Osten. Der Rückstand auf die achtplatzierten Bulls beträgt 5,5 Spiele. Rose spielt dabei eine solide Saison und legte in bislang 56 Spielen 17,9 Punkte und 4,5 Assists auf.

Derrick Rose im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung