Suche...
NBA

Medien: Mavs verlängern mit Ferrell

Von SPOX
Yogi Ferrell erhält in Dallas einen neuen Vertrag

Yogi Ferrell ist bei den Dallas Mavericks im Moment in aller Munde. Der Point Guard spielte zuletzt mit einem Zehn-Tages-Vertrag in Dallas. Das soll sich nun ändern. Nach verschiedenen Medienberichten unterschreibt Ferrell demnächst einen neuen Vertrag.

Wie The Vertical berichtet wird Ferrell ein neues Arbeitspapier über zwei Jahre unterschreiben. Dabei handelt es sich um einen Deal für das Minimum, da die Mavs keinerlei Capspace zur Verfügung haben.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Auch Owner Mark Cuban deutete dies bereits gegenüber ESPN an: "Unsere Jungs lieben ihn und wir sind begeistert wie er zuletzt für uns gespielt hat." Der neue Vertrg soll unterschrieben werden, wenn der zweite Zehn-Tages-Vertrag von Ferrell ausläuft.

Yogi Ferrell - Ein Bär mit Eiern

Aufgrund von Verletzungen von Deron Williams, JJ Barea und Pierre Jackson gab Dallas dem ungedrafteten Rookie aus Indiana eine Chance. Diese nutzte er sofort und startete in jedem seiner vier Spiele. Dabei legte der Spielmacher im Schnitt 17,8 Punkte und 5 Assists auf. Highlight war seine Show gegen die Portland Trail Blazers, als 32 Zähler machte und gleich neun Versuche von Downtown versenkte.

Yogi Ferrell im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung