Suche...

Divac: "Werden Cousins nicht traden"

Von SPOX
Dienstag, 07.02.2017 | 16:48 Uhr
Vlade Divac (l.) hat keine Lust, seinen besten Spieler abzugeben
Advertisement
NBA
Warriors @ Lakers
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards
NBA
Cavaliers @ Jazz
NBA
Bulls @ Wizards

Vlade Divac hat offenbar genug von den Gerüchten: Der General Manager der Sacramento Kings betonte am Montag deutlicher denn je, dass man DeMarcus Cousins nicht abgeben wolle.

"Wir werden DeMarcus nicht traden", sagte Divac zu ESPN. "Wir hoffen, dass er für lange Zeit hier sein wird." Damit wollte er wohl dem Bericht widersprechen, dass die Kings sich vor kurzem mit den Phoenix Suns über einen möglichen Deal unterhalten hatten.

Nach Informationen des Sportportals hatte sich Divac vor wenigen Tagen bereits mit Cousins und dessen Repräsentanten getroffen, um diese Spekulation aus dem Weg zu schaffen.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Vielmehr habe Sacramento weiterhin vor, Cousins im Sommer einen sogenannten Designated Player Contract anzubieten, der sich im Bereich von etwa 219 Millionen Dollar bewegen soll. "Wir bewegen uns in diese Richtung", bestätigte Divac am Montag.

Cousins hatte in der Vergangenheit zwar immer wieder Unmut geäußert, allerdings auch immer wieder betont, dass er eigentlich in Sacramento bleiben will. Dennoch hatten sich über die letzten Jahre immer wieder Gerüchte gehalten, dass der vielleicht beste Center der Liga ein Trade-Kandidat sein könnte.

DeMarcus Cousins im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung