Bud: "Millsap geht nirgendwo hin"

Von SPOX
Dienstag, 14.02.2017 | 08:36 Uhr
Paul Millsap ist neben Dennis Schröder eine der Säulen der Hawks

Nach dem Wechsel von Kyle Korver zu den Cleveland Cavaliers drohte den Atlanta Hawks der Ausverkauf. Power Forward Paul Millsap war ebenfalls in viele Wechselgerüchte verstrickt. Sein Coach Mike Budenholzer schiebt derartigen Gedanken aber einen Riegel vor.

Angesprochen auf die Gerüchte rund um einen Trade von Paul Millsap machte dessen Coach nun eine klare Ansage. "Er geht nirgendwo hin. Das könnt ihr so aufschreiben", stellte Mike Budenholzer gegenüber Chris Vivlamore vom Atlanta Journal Constitution fest.

Damit antwortete Bud auf die seit Wochen vorherrschenden Diskussionen um einen Trade von Millsap, dessen Vertrag bei den Hawks am Saisonende ausläuft und per Spieleroption über gut 21 Millionen Dollar verlängert werden kann.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Teamkollege von Dennis Schröder war dabei mit mehreren Teams in Verbindung gebracht worden, die sich durch eine Verpflichtung von Millsap Hoffnungen auf einen Titel gemacht hätten. Millsap reagierte umgehend auf die Aussagen seines Trainers und meinte: "Bud steht zu seinem Wort. Er war immer ehrlich und direkt zu mir. Ich glaube ihm das also und es tut gut zu wissen, dass ich zumindest bis zum Ende der Saison hier bin."

Der Abgang von Millsap wäre ein herber Verlust. Der 31-jährige All-Star ist mit durchschnittlich 18,1 Punkten der Topscorer der Hawks in dieser Saison.

Paul Millsap im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung