Suche...
NBA

Embiid sauer auf Umgang mit Verletzung

Von SPOX
Joel Embiid

Joel Embiid steht den Philadelphia 76ers aufgrund einer Knieverletzung derzeit nicht zur Verfügung. Inzwischen herrscht Klarheit darüber, wann er zurückkommen wird - trotzdem äußerte er Unverständnis über den Umgang der Franchise mit seiner Situation.

Embiid hatte zuletzt acht Spiele in Folge ausgesetzt und war vom Team zuletzt als Day-to-Day gelistet worden. Nun steht aber fest, dass er mindestens noch vier weitere Spiele wird aussetzen müssen. "Ich bin nicht glücklich darüber, wie mit meiner Situation umgegangen wurde, besonders mit dem Day-to-Day-Status", sagte er.

Rund um die NBA: Die Trade-Deadline zum Nachlesen

"Ich habe das Gefühl, dass mein Name nur deshalb immer wieder auftauchte, um uns als Thema im Spiel zu halten", fügte er an. Jetzt sei er aber schlussendlich zufrieden, dass ihm klar mitgeteilt wurde, wann er wieder spielen dürfe.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Untersuchungen seines lädierten Knies haben ergeben, dass er einen kleinen Riss im Mensiskus hat. Aufgrund seiner vorherigen Fußverletzung, die ihn zwei Jahre zum Zuschauen gezwungen hatte, ist seine Spielzeit ohnehin limitiert.

Alle Spieler von A bis Z

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung