Suche...
NBA

Kings in 2 Jahren besser – "sonst gehe ich"

Von SPOX
Vlade Divac

Die Sacramento Kings haben mit dem Trade von DeMarcus Cousins für Aufsehen gesorgt. Nun steht die Franchise vor einem Neuanfang - und soll laut GM Vlade Divac schon bald besser dastehen. Ansonsten zieht er Konsequenzen.

In einem Interview mit der Sacramento Bee verriet Divac, dass er lange an Cousins festgehalten habe, dann aber doch einen Move für eine bessere Zukunft einfädeln wollte. Wenn das nicht funktioniert, werde er zurücktreten.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

"Ich verstehe, dass manche Fans den Cousins-Trade nicht verstehen und wütend sind. Sie haben DeMarcus unterstützt. Sie mögen ihn sehr, genau wie ich. Aber ich glaube, dass wir durch den Move in zwei Jahren deutlich besser dastehen als derzeit. Wenn ich mich damit irre, übernehme ich Verantwortung und trete zurück."

Die Kings sind derzeit nur ein Spiel vom achten Platz im Westen entfernt, doch ohne Cousins erscheint es mehr als unwahrscheinlich, dass die Franchise die Durstrecke von 11 Jahren ohne Playoffs beendet.

Alle Spieler von A-Z

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung