Suche...

Paul Millsap möchte bei den Hawks bleiben

Millsap: "Mein Herz ist in Atlanta"

Von SPOX
Mittwoch, 04.01.2017 | 08:25 Uhr
Paul Millsap würde gerne in Atlanta bleiben
Advertisement
NBA
Live
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Magic @ Knicks

In der vergangenen Woche kamen mal wieder Trade-Gerüchte um Paul Millsap auf. Der Power Forward wird im Sommer Free Agent. Nun hat er sich zur aktuellen Situation geäußert.

"Gerüchte sind eben Gerüchte", sagte Millsap vor dem Abflug des anstehenden Roadtrips der Atlanta Hawks dem Atlanta Journal. "Ich kenne diese Situation. Es ist eben so, wie es ist. Was immer auch passiert, ich denke, jeder weiß, wo ich sein möchte."

Auf Nachfrage, wo er denn gerne sein würde, antwortete Millsap: "Mein Herz ist in Atlanta." Dass er seine Zukunft im Moment kaum beeinflussen kann, ist dem Power Forward ebenso klar: "Das einzige, was ich tun kann, ist gut zu spielen und mir den Arsch aufzureißen und dem Team ein paar Sieg bescheren."

Seine Leistungen beeinträchtigen tut die Situation aber nicht. "Klar, ich bin ein Mensch und möchte solche Dinge nicht hören, aber auf der anderen Seite bin ich auch ein Profi. Ich bin lange genug dabei und kenne das Business."

Auch Coach und GM in Personalunion Mike Budenholzer äußerte sich vor dem Abflug zur Lage, ohne dabei zu verneinen, dass Millsap auf dem Markt sei. "Wir machen hier unseren Job und nehmen Anrufe an. Danach überlegen wir, was das Beste für die Organisation ist."

Trade nach Toronto stand bevor

Unabhängig von der derzeitigen Lage plauderte Insider Brian Windhorst von ESPN über das vergangene Jahr und dass ein Trade von Millsap schon damals kurz bevor stand.

"Sie haben ihn zur Trade-Deadline beinahe nach Denver verschifft. Auch Jeff Teague hätten sie schon damals fast getradet, haben sich dann aber dagegen entschieden", so Windhorst im TrueHoop Podcast.

Pikant auch die Story, dass Millsap beinahe in Toronto gelandet wäre. "Es war alles vorbereitet, Dwight Howard zu holen und den Vertrag mit Al Horford zu verlängern. Millsap sollte nach Toronto getradet werden. Dies platzte aber, als sich Horford für Boston entschied.

Paul Millsap im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung