Suche...

Sanders kündigt Comeback an

SID
Freitag, 27.01.2017 | 06:54 Uhr
Larry Sanders spielte viereinhalb Jahre für die Milwaukee Bucks
Advertisement
NBA
Magic @ 76ers
NBA
Spurs @ Cavaliers
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Rockets @ Clippers
NBA
Raptors @ Wizards
NBA
Celtics @ Rockets
NBA
Suns @ Hawks
NBA
Pistons @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Thunder
NBA
Rockets @ Bucks

Vor knapp zweieinhalb Jahren bestritt Larry Sanders sein letztes NBA-Spiel, nun hat sich der Center zu einem Comeback entschieden. Das kündigte er per Twitter an.

Sanders spielte viereinhalb Jahre für die Milwaukee Bucks, die ihn im Draft 2010 an 15. Stelle gezogen hatten. Aufgrund von Depressionen und anderen psychischen Problemen hörte er Ende 2014 mit dem Basketball auf und begab sich in Behandlung.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Contender, die Verstärkung für den Frontcourt suchen, werden sicher einen genauen Blick auf den 28-Jährigen werfen. Ein erstes Workout hat bereits stattgefunden, wie Sanders auf Snapchat verriet. Dabei gab er Hinweise, dass er sich dabei um die Boston Celtics handelte.

In seiner Karriere legte Sanders 6,5 Punkte, 5,8 Rebounds und 1,8 Blocks in durchschnittlich 19,8 Minuten pro Spiel auf.

Alle Spieler von A-Z

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung