Suche...
NBA

5 Schiris? NBA testet Modell in der D-League

Von SPOX
Referees

Sind drei Schiedsrichter auf dem Feld bald nicht mehr genug? In der D-League wird ein Modell getestet, bei dem vier oder gar fünf Referees zum Einsatz kommen.

Das gab die Farmliga der NBA in einer Pressemitteilung bekannt. Das Experiment wird demnach in zwei Phasen stattfinden. In der ersten Phase werden zwei Schiris in den Positionen zwischen dem führenden und dem folgenden Schiedsrichter eingesetzt und bewegen sich in etwa auf Ballhöhe an den Seitenlinien. Bislang gab es davon nur einen Schiedsrichter.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

In der zweiten Phase wird die Vier-Mann-Crew noch durch einen fünften Ref ergänzt, der den folgenden Schiedsrichter unterstützt. Die Testphase soll Ende Dezember und zusätzlich noch einmal im März im Barclays Center stattfinden, wo die Long Island Nets ihre D-League-Spiele austragen.

Sollte das Modell als erfolgreich bewertet werden, ist es durchaus denkbar, dass es in der Zukunft auch in der NBA zur Anwendung kommt. In dieser sahen sich die Schiedsrichter zuletzt immer wieder Kritik ausgesetzt, unter anderem, weil sie viele Schrittfehler nicht ahnden würden.

Der Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung