Suche...
NBA

Medien: Lakers baggern an D-Mo

Von SPOX
Donatas Motiejunas

Donatas Motiejunas ist nach seiner Hängepartie mit den Houston Rockets nach wie vor Restricted Free Agent. Nun sollen ESPN zufolge die Los Angeles Lakers über ein Angebot an den Litauer nachdenken.

Demnach habe die Franchise Motiejunas noch vor Weihnachten zu einem Workout eingeladen, bei dem er unter den Augen der Coaches und des Front Office seine Form präsentierte. Wie ernst L.A. über eine Verpflichtung nachdenkt, ist aber nicht bekannt.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Fakt ist: Nach der Verletzung von Larry Nance Jr., der der erste Backup für den Frontcourt ist, sind Minuten auf den Forward-Positionen zu vergeben. Diese teilen sich derzeit hauptsächlich Julius Randle und Tarik Black.

Würden die Lakers ihm ein Angebot unterbreiten, hätten die Rockets drei Tage Zeit, um dieses zu matchen. Dies taten sie bereits, als die Nets dem 26-Jährigen vor wenigen Wochen ein Vertrag über vier Jahre und rund 35 Millionen Dollar vorgelegt hatten, doch auf Anraten seines Beraters ließ D-Mo bei den Texanern den obligatorischen Medizintest sausen

Der Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung