Suche...
NBA

Mavs: Bogut fällt erstmal aus

Von SPOX
Andrw Bogut

Das Verletzungspech der Dallas Mavericks reißt einfach nicht ab. Center Andrew Bogut verließ im Spiel gegen die Charlotte Hornets schon in der ersten Halbzeit wegen einer Knieverletzung das Parkett. Nun gibt es eine Diagnose.

Wie ESPN berichtet, hat sich der Australier eine mittelschwere Prellung im rechten Knie zugezogen. Es liegen also keine strukturellen Schäden vor - trotzdem wird die Ausfallzeit auf gut zwei Wochen geschätzt.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Bogut reiht sich damit in eine lange Verletztenliste ein. Dirk Nowitzkis Comeback wird immer wieder verschoben, da die Achillessehne Probleme macht. Zudem fehlt J.J. Barea (Wade) noch mehrere Wochen. Seth Curry (Knie) stand zuletzt ebenfalls nicht zur Verfügung. Deron Williams ist zwar derzeit fit, hat mit verschiedenen Problemen aber ebenfalls schon mehrere Spiele verpasst.

Entsprechend schlecht sind die Texaner in die Saison gestartet: Sie stehen mit nur 4 Siegen aus 20 Spielen auf dem letzten Platz der Western Conference.

Der Spielplan im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung