Mittwoch, 30.11.2016

Orlando Magic: Rob Hennigan auf dem Prüfstand

Magic: GM Hennigan vor dem Aus?

Die Orlando Magic zeigen in dieser Saison Licht und Schatten. Nachdem eigentlich die Playoffs alsZiel ausgegeben wurden, steht das Team mit einer Bilanz von 7-11 auf Rang elf im Osten. Wird nun General Manager Bob Hennigan hinterfragt?

Vor allem in der Offensive zeigt das Team vom neuen Head Coach Frank Vogel schwache Leistungen und steht beim Offensiv-Rating auf Rang 29. Dies liegt auch der Zusammenstellung des Kaders, da es keine Spieler gibt, die sich konstant einen eigenen Wurf kreieren können.

Erlebe die NBA Live auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Aus diesem Grund soll General Manager Bob Hennigan nun auf dem Prüfstand stehen. Das schreibt Brian Schmitz vom Orlando Sentinel. Hennigan zieht bei der Franchise seit 2012 die Fäden und hat es seitdem nicht geschafft, ein Playoff-Team auf die Beine zu ziehen.

Die Orlando Magic im Überblick

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Dirk Nowitzki ist einer von sechs Spielern mit 30.000 Punkten

Nowitzki: "Eine wahnsinnig verrückte Reise"

Paul Millsap

Hawks: Millsap-Pause verlängert sich

Sam Hinkie

Medien: Kings buhlen um Sam Hinkie


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.