Golden State Warriors: Draymond Green verletzt

Entwarnung bei Greens Knöchel

Von SPOX
Samstag, 26.11.2016 | 10:32 Uhr
Draymond Green verletzte sich am Knöchel
Advertisement
MLB
Live
Marlins @ Diamondbacks
NCAA Division I FBS
Texas A&M -
Arkansas
NCAA Division I FBS
Boston College @ Clemson
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NCAA Division I FBS
Mississippi State @ Georgia
NFL
RedZone -
Week 3
NFL
Giants @ Eagles
MLB
Yankees @ Blue Jays
MLB
Red Sox @ Reds
NFL
Saints @ Panthers
NFL
Raiders @ Redskins
MLB
Royals @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
NFL
Cowboys @ Cardinals
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Cubs @ Cardinals
MLB
Blue Jays @ Red Sox
MLB
Rays @ Yankees
MLB
Braves @ Marlins
NFL
Bears @ Packers
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NCAA Division I FBS
USC @ Washington St
MLB
Blue Jays @ Yankees
MLB
Reds @ Cubs
NFL
Saints -
Dolphins
NFL
RedZone -
Week 4
MLB
Astros @ Red Sox
MLB
Tigers @ Twins
NFL
Colts @ Seahawks
NFL
Redskins @ Chiefs
NFL
Patriots @ Buccaneers

Beim jüngsten Sieg der Golden State Warriors gegen die Los Angeles Lakers landete Draymond Green unglücklich auf seinem Teamkollegen Ian Clark. Dabei knickte er um und musste das Spielfeld verlassen.

Der Power Forward humpelte mit schmerzverzerrtem Gesicht in den Locker Room und kehrte anschließend nicht mehr auf das Parkett zurück. Inzwischen wurden bereits Röntgen-Aufnahmen angefertigt, die aber negativ waren.

Demnach sei alles halb so schlimm, wie der Verletzte selber zu Protokoll gab. Er rechne bereits am Sonntag gegen die Minnesota Timberwolves wieder mit seiner Rückkehr. Ob das wirklich so schnell geht, entscheidet aber der Ärztestab am Morgen vor dem kommenden Spiel. Ian Clark geht es derweil gut.

Erlebe die NBA live und auf Abruf auf DAZN

Green glänzt in dieser Saison erneut mit seiner Vielseitigkeit und legt im Schnitt 11,3 Punkte, 9,9 Rebounds, 7,8 Assists und 2,3 Steals auf.

Draymond Green im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung