Freitag, 25.11.2016

Draymond Green am Auge verletzt

Hornhautabschürfung bei Green

Wie die Golden State Warriors bekanntgaben, hat sich Draymond Green am Auge verletzt. Im Spiel gegen die Los Angeles Lakers trug er eine Abschürfung der Hornhaut davon.

Draymond Green musste das Spiel gegen die Lakers vorzeitig beenden
© getty
Draymond Green musste das Spiel gegen die Lakers vorzeitig beenden

Im Laufe des Spiels wurde er von einem Finger im Auge getroffen, aufgrund des Blowouts konnte Steve Kerr ohne Probleme auf seine Dienste verzichten.

Erlebe die NBA live und auf Abruf auf DAZN

Wie es scheint, will Green trotz der leichten Verletzung am Freitag im zweiten Spiel gegen L.A. auflaufen.

Der Spielplan im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
DeMarcus Cousins wird mit Anthony Davis den Frontcourt der Pelicans bilden

Boggie-Trade offiziell - Divac tritt nach

DeMarcus Cousins (l.) und Anthony Davis (r.) könnten einen dominanten Frontcourt bilden

Medien: Cousins-Trade zu Pelicans perfekt!

Anthony Davis stellte einen neuen All-Star-Game-Rekord auf

52 Punkte! Rekord-Davis führt Westen zum Sieg


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.