Mittwoch, 12.10.2016

Steigt Paul Millsap aus Vertrag bei Atlanta Hawks aus?

Millsap lässt Zukunft offen

Die Atlanta Hawks bauen neben Dennis Schröder auf Paul Millsap als Eckpfeiler der nächsten Jahre. Nun erklärte der vielseitige Big Man, dass er sich nicht sicher sei, ob er das letzte Vertragsjahr in Atlanta erfüllen möchte.

Millsap verdient in der Saison 2017/18 rund 21,5 Mio. Dollar. Allerdings besitzt der 31-Jährige eine Ausstiegsklausel, die es ihm ermöglicht, vor dem letzten Vertragsjahr auszusteigen.

"Ich habe noch nichts entschieden"; so Millsap: "Mein Plan ist, zu sehen, wie sich die Saison entwickelt und dann sehen wir weiter. Ich kann nicht vorhersagen, was passieren wird. Ich fokussiere mich auf Basketball. Wir wollen durch das Jahr kommen und versuchen, eine Championship zu gewinnen. Mit dem Rest setzen wir uns im Sommer auseinander, wenn wir alle Optionen auf dem Tisch haben.

Jetzt anmelden: Dunkest - der NBA-Manager

Im Sommer hatten die Hawks bereits Trade-Szenarien für Millsap durchgespielt, um diese Situation zu vermeiden. Im vergangenen Jahr kam Millsap auf 17,1 Punkte, 9 Rebounds, 3,3 Assists und 1,7 Blocks.

Paul Millsap im Steckbrief

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Derrick Rose

D-Rose: Gewinnen wichtiger als Geld

Nach der historischen 30.000-Punkte-Marke muss sich Dirk Nowitzki erneut über seine Zukunft äußern

Nowitzki: "In meiner Seele bin ich noch jung"

LeBron James is not amused

LeBron sauer: Cavs fehlt nötige Härte


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.