Donnerstag, 20.10.2016

Marcus Smart fällt für zwei Wochen aus

Smart verpasst den Saisonstart der Celtics

Marcus Smart wird den Boston Celtics zum Saisonstart fehlen. Der Guard zog sich im Preseason-Spiel gegen die New York Knicks, welches deutlich verloren wurde, eine Verletzung am Knöchel und wird wohl zwei Wochen ausfallen.

Wie Brad Stevens gegenüber Chris Mannix von Yahoo bestätigte, hat sich Smart den Knöchel verstaucht. Der 22-Jährige wird den Celtics wohl circa zwei Wochen fehlen.

Smart soll in dieser Saison eine noch wichtigere Rolle in Boston einnehmen. Coach Stevens bezeichnete den ehemaligen Star der Oklahoma State Cowboys als "sechsten Starter".

Jetzt anmelden: Dunkest - der NBA-Manager

In den vergangenen Saison spielte Smart in 61 Partien, in den er in zehn sogar von Beginn ran durfte. Dabei legte er 9,1 Punkte und 4,2 Rebounds auf bei allerdings sehr dürftigen Quoten aus dem Feld (34,8 Prozent FG).

Alle Spieler von A-Z

SPOX
Das könnte Sie auch interessieren
Derrick Rose wird im Sommer Free Agent

Agent: Rose will bei den Knicks bleiben

Jose Calderon spielt bei den Los Angeles Lakers keine Rolle mehr

Calderon nach Buyout zu den Dubs?

DeMarcus Cousins leistete sich gegen Dallas gleich 7 Turnover

Mavs zähmen Boogie und die Braue


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird 2016/17 MVP?

James Harden
Russell Westbrook
ein anderer Spieler

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.