Dienstag, 11.10.2016

Positionskampf bei den Thunder

Sabonis direkt Starter in OKC?

Im Draft zogen die Oklahoma City Thunder Domantas Sabonis an Position elf. Nach überzeugenden Leistungen in der Preseason könnte der Sohn von Basketball-Legende Arvydas Sabonis von Beginn an für OKC starten.

Vier von fünf Starterplätzen bei den Thunder sind bereits fest vergeben. Russell Westbrook, Victor Oladipo, Andre Roberson und Steven Adams sind gesetzt. Anders sieht es auf der Vier aus. Dort hat Billy Donovan hat die Qual der Wahl.

Entscheiden muss sich der Coach zwischen Rookie Domantas Sabonis und Veteran Ersan Ilyasova, den OKC im Serge-Ibaka-Trade nach Oklahoma geholt hatte.

Erlebe die NBA live und auf Abruf auf DAZN

Gegenüber dem Oklahoman sagte Donovan: "Defensiv ist er dort, wo er sein soll. Er erinnert sich an die Plays, macht seinen Job und ist in der richtigen Position. Er ist ehrgeizig und verlässlich, sehr verlässlich."

Arvydas Sabonis: Opfer, Mysterium, Revoluzzer

Derzeit sieht es so aus, als hätte Sabonis die Nase im Positionkampf mit Ilyasova vorn. Bei den beiden Preseason-Spielen in Spanien überzeugte er mit 3,5 Assists im Schnitt und 3/5 getroffenen Dreiern.

Die Spieler der NBA von A bis Z

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Reift Harrison Barnes in Dallas zum All-Star?

Ja
Nein
Frühestens 2017

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.